Fakultät IV
HsH  /  Fakultät IV /  Fakultät IV /  Preise und Auszeichnungen 

Preise und Auszeichnungen

FaWuI-Preisträgerin 2015
Der Preis kürt den besten Studierenden der Fakultät IV, Wirtschaft und Informatik, der Hochschule Hannover. Neben einer Einmalzahlung von 1.000 EUR bietet er die Möglichkeit einer wissenschaftlichen Assistenztätigkeit bei einem Professor der Fakultät über 6 Monate, die mit 600 EUR pro Monat dotiert ist.


mehr

FaWuI-Preisträger 2014
Der Preis kürt den besten Studenten/Studentin der Fakultät IV, Wirtschaft und Informatik, der Hochschule Hannover.


mehr

Der Fachbereichstag Informatik (FBTI) prämiert seit vielen Jahren hervorragende Abschlussarbeiten aus den Fachgebieten Informatik, Medieninformatik, Technische Informatik und Wirtschaftsinformatik mit dem Ziel, junge Menschen zu einem besonderen Engageme
Der Fachbereichstag Informatik (FBTI) zeichnet Dr. Ingo Bente für seine Dissertation »Towards a Network-based Approach for Smartphone Security« mit dem Informatikpreis 2014 aus.


mehr

Student der Angewandten Informatik in Studienstiftung des deutschen Volkes aufgenommen
Gleb Ostrowski, Student im 4. Semester des Bachelor-Studiengangs Angewandte Informatik, wurde als Stipendiat in die Studienstiftung des deutschen Volkes aufgenommen. Die Abteilung Informatik und die Fakultät IV sind stolz darauf, dass mit dieser Auszeichnung auch nach außen sichtbar wird, dass sie hervorragende Studenten anzieht und ausbildet.


mehr

FAWuI Preis 2013 vergeben
Miriam Casper, Studentin der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Hannover gewinnt den FAWuI-Preis 2013.


mehr

FaWuI-Preis 2012
Marius Rommel, Student der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Hannover gewinnt den FAWuI-Preis 2012.


mehr

Studentin erhält Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes
Informatik-Student der Hochschule Hannover gewinnt Sonderpreis bei der Weltausscheidung des Microsoft "Imagine Cup"
Informatik-Student der Hochschule Hannover gewinnt Deutschland-Entscheidung des Microsoft-"Imagine Cup"
Die Informatikerin Britta Schätzke ist Sophia – Preisträgerin 2012
FAWuI-Preis 2011
FAWuI-Preis 2010
"Best Paper Award" bei der "SERVICE COMPUTATION 2009"
FHH-Studierende erfolgreich beim Fulbright-Stipendium
Studentenwerkspreis würdigt soziales Engangement zweier FHH-Studierender
Master-Absolventin der Fakultät IV Preisträgerin des 2. SOPHIA Soroptimist International Hochschul-Absolventinnenpreises
FAWuI-Förderpreis 2007
Die Fördergemeinschaft und Alumni-Vereinigung der Fakultät IV (FAWuI) hat in diesem Jahr zum ersten Mal einen Förderpreis ausgeschrieben, der mit insgesamt 4.600 Euro dotiert ist. Aus den hochklassigen Bewerberinnen und Bewerbern hat sich Kathrin Hoder als Siegerin herausgestellt.

mehr

RoboCode-Wettbewerb erfolgreich beendet
Am 8. Juni 2007 fand die Finalrunde des RoboCode-Wettbewerbs statt, in der sich jeweils drei, von Studenten der Fakultät IV Abteilung Informatik entwickelte, Team- und Solo-Roboter durchsetzen konnten.

mehr

FAWuI-Förderpreis
Zu gewinnen ist eine sechsmonatige, mit 600 € p. M. dotierte Assistenztätigkeit bei einer Professorin oder einem Professor der Fakultät IV, passend zum jeweiligen Studienschwerpunkt der Preisträgerin oder des Preisträgers.

mehr

Informatikstudent bekommt Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes zugesprochen
Ingo Bente, Informatikstudent im 6. Semester am Fachbereich Informatik der FHH, erhält ein Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes. Die Stiftung fördert Studierende an Universitäten, wissenschaftlichen und technischen Hochschulen, Kunsthochschulen, Musikhochschulen und Fachhochschulen. Derzeit werden ca. 6000 Stipendiaten vom größten deutschen Begabtenförderungswerk unterstützt. Gezielt soll eine akademisch-wissenschaftliche Ausbildung gefördert werden, welche auf Weltoffenheit, Interdisziplinarität und die Vermittlung von Schlüssel- und Zusatzqualifikationen für die spätere Tätigkeit baut. Um für das Stipendium vorgeschlagen werden zu können, wird von den Bewerbern erwartet, dass sie sich durch Leistung, Initiative und Verantwortung auszeichnen, dass sie darüber hinaus Aktivitäten und Interessen, die sich nicht auf das Studienfach beschränken, entwickelt haben und weiter ausbauen.

mehr

Studentin des FB Informatik kann sich über 600,-- Euro freuen
Auch im Jahr 2005 hat der Beirat der Studienstiftung der ehemaligen Riedel de Haen GmbH der Fachhochschule Hannover wieder Mittel zur Verfügung gestellt, um besonders begabte und engagierte Studenten auszuzeichnen. Der Fachbereich Informatik ist stolz darauf, diesen Preis an die Studentin Elena Eissymont vergeben zu dürfen. Frau Eissymont zeichnet sich nicht nur durch herausragende Studienleistungen aus sondern ebenso durch ihre aktive Mitarbeit im Fachbereich. Der Preis wurde im Rahmen der Absolventenfeier des FB Informatik durch den Präsidenten der Fachhochschule, Herrn Werner Andres, überreicht.

mehr



Webmaster Fakultät IV 29.01.2016  
Diese Website verwendet Piwik zur Erfassung von Besucherdaten. Klicken Sie hier um Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen.
 Suchen

Veranstaltungen