Fakultät IV
HsH  /  Fakultät IV /  Fakultät IV /  Presseinformationen /  Akademische Abschlussfeier der Abteilung Informatik am 19.10. 
Hannover, 24.10.2018
Nummer 24102018 / 2018

Akademische Abschlussfeier der Abteilung Informatik am 19.10.

Am 19. Oktober 2018 fand die diesjährige akademische Abschlussfeier der Abteilung Informatik statt. 44 Bachelor- und 20 Master-Absolventen und -Absolventinnen wurden in feierlichem Rahmen geehrt.

Akademische Abschlussfeier der Abteilung Informatik

Am 19. Oktober 2018 fand die diesjährige akademische Abschlussfeier der Abteilung Informatik statt. 44 Bachelor- und 20 Master-Absolventen und -Absolventinnen aus den letzten 12 Monaten wurden in feierlichem Rahmen geehrt.
In mehreren Vorträgen konnten auch die anwesenden Partner und Partnerinnen, Eltern und Geschwister einen Einblick in das Informatik-Studium an der Hochschule Hannover gewinnen.

In seinem Grußwort ging der Präsident der Hochschule Hannover, Prof. Dr. Josef von Helden, unter anderem auf die besondere Verantwortung ein, der sich die Absolventinnen und Absolventen stellen müssen: Die Gesellschaft wird maßgeblich durch Informatik-Anwendungen geprägt; das bringt einen großen Bedarf nach Informatikerinnen und Informatikern mit sich, aber auch hohe Ansprüche an deren Verantwortungsbewusstsein, denn der Schaden kann groß sein, wenn fachlich sauberes Arbeiten anderen Erwägungen geopfert wird, wie Prof. von Helden mit Hinweis auf die "Diesel-Affäre" ausführte.

Der Studiendekan der Abteilung Informatik, Prof. Dr. Holger Peine, unternahm dann in seinem Vortrag einen Rückblick auf das Studium, insbesondere auf die Projekte der aktuellen Absolventinnen und Absolventen, und auf die Entwicklung der Abteilung Informatik in den letzten 12 Monaten mit Wachstum bei Personal und Forschungsprojekten.

Einen interessanten Einblick in die berufliche Praxis gab danach Matthias Göbel, der Geschäftsführer der Projektionisten GmbH aus Hannover, die komplexe Software für Mobilitätslösungen entwickelt. Er betonte besonders, wie wichtig es bei der Entwicklung von Software ist, dass diese auch intuitiv und angenehm bedienbar ist. Da war es nur folgerichtig, dass er besonders den neuen Studiengang Mediendesigninformatik begrüßte - in seiner Firma laufen gerade die ersten Bachelor-Arbeiten aus diesem Studiengang.

Schließlich ließ der Absolvent Moritz Lange, B.Sc., unter dem Titel "Sechs Semester Wahnsinn" authentisch, humorvoll und letzlich auch dankbar lebendig werden, wie er das Informatikstudium an der Hochschule Hannover als Student erlebt hat.

Als beste Absolventen wurden Yannick Rietz, M. Sc., und Florian Knauf, B. Sc.
geehrt - letzterer sogar als bester Absolvent seit der Gründung der Abteilung Informatik vor 21 Jahren. Im Rahmen des anschließenden Empfangs gab es reichlich Gelegenheit, mit Kommilitonen und Kommilitoninnen sowie Lehrenden Bilanz zu ziehen und erste Erfahrungen aus dem Berufsleben auszutauschen.


Prof. Dr.-Ing. Holger Peine
Ricklinger Stadtweg 120
30459 Hannover
Gebäude: Gebäude 1H  Raum: 1H.2.19  Tel: +49 511 9296 1880

E-Mail: holger.peineat-zeichenhs-hannover.de



Kontaktadresse

Hochschule Hannover
Fakultät IV - Wirtschaft und Informatik
Ricklinger Stadtweg 120
30459 Hannover
E-Mail: f4-dekanat@hs-hannover.de


Webmaster Fakultät IV 25.10.2018  
 Suchen

Veranstaltungen