Fakultät IV
HsH  /  Fakultät IV /  Fakultät IV /  Presseinformationen /  Besuch aus Texas in der Abteilung Informatik 
Hannover, 26.11.2018
Nummer 261120181 / 2018

Besuch aus Texas in der Abteilung Informatik

In der Woche vom 18.-25.11. waren ein Professor und vier Studenten der Texas A&M University im Rahmen der Lehrveranstaltung "Praxisprojekt I" von Prof. Dr. Carsten Kleiner an der Abteilung Informatik zu Besuch.

 

Die amerikanischen Studenten arbeiten in diesem und dem kommenden
Semester gemeinsam mit Studenten der HsH in gemischten Projektteams an interessanten und praxisnahen Aufgabenstellungen im Bachelor-Studiengang Angewandte Informatik. Der Besuch diente zum einen dem persönlichen Kennenlernen der bereits seit Ende August bisher nur in virtueller Form zusammenarbeitenden Studierendengruppen. Zum anderen konnte die Zeit für
die gemeinsame Arbeit an den Projekten bei der Integration unterschiedlicher Teile genutzt werden.
Neben der fachlichen Arbeit gehörte auch das Kennenlernen von Hannover und Umgebung sowie der deutschen Kultur und Lebensweise für die US-amerikanischen Studenten zum Programm. Es zeigte sich, dass durch den persönlichen Kontakt der Zusammenhalt in den Teams weiter verbessert werden konnte, so dass künftig noch enger zusammengearbeitet werden kann.

Die deutschen Studierenden werden im Februar 2019 zu einem Gegenbesuch nach Texas starten, nachdem sie ihre Zwischenergebnisse auf der Postermesse
der Abteilung präsentiert haben.

Die Studierenden arbeiten in diesem Projekt in 3 Teilgruppen an unterschiedlichen Aufgabenstellungen.
Eine der Gruppen realisiert ein System, das Ansagen der Schiedsrichter im Basketball automatisiert aufnimmt, den Inhalt analysiert und die entsprechenden Änderungen an der Anzeigetafel sowie auf Web-Seiten einpflegt, so dass diese Informationen für Zuschauer und Web-Nutzer direkt zugänglich sind. Die Aufgabe umfasst dabei sowohl die Realisierung der entsprechenden Aufnahme-Hardware wie auch die Verarbeitungssoftware. Eine andere Gruppe soll informative und hilfreiche graphische Auswertungen von Daten zu Sportveranstaltungen
erstellen. So könnte beispielsweise eine Analyse der Erfolgsabhängigkeit von Ballbesitz und Torschüssen in unterschiedlichen europäischen Fußballligen über die vergangenen Jahre erfolgen. Die Visualisierungen sollen dabei so flexibel wie möglich und für verschiedene Sportarten nutzbar sein. Die dritte Gruppe schließlich soll eine intelligente Empfehlungssystematik für Einkaufswebseiten erstellen, bei der ausschließlich zu spezifischen Artikeln passende
Zubehörartikel empfohlen werden. Dies soll durch intelligente Analyse des bisherigen Suchverlaufs des Kunden realisiert werden.
Alle Projektgruppen werden über 2 Semester zusammenarbeiten und ihre Ergebnisse dann im Mai 2019 präsentieren können.


Prof. Dr. Carsten Kleiner
Ricklinger Stadtweg 120
30459 Hannover
Gebäude: Gebäude 1H  Raum: 1H.2.11  Tel: +49 511 9296 1835

E-Mail: carsten.kleinerat-zeichenhs-hannover.de



Kontaktadresse

Hochschule Hannover
Fakultät IV - Wirtschaft und Informatik
Ricklinger Stadtweg 120
30459 Hannover
E-Mail: f4-dekanat@hs-hannover.de


Webmaster Fakultät IV 04.12.2018  
 Suchen

Veranstaltungen