Fakultät IV
HsH  /  Fakultät IV /  Studium /  Master-Studiengänge /  Unternehmensentwicklung (MBP) /  Studienaufbau 

Studienaufbau

Die Regelstudienzeit des Studiums beträgt 2 Semester einschließlich der Anfertigung einer Masterarbeit. Das Studium in diesem Studiengang ist im Anschluss an ein geeignetes Bachelor- oder Diplomstudium vorgesehen.

Das Studium sieht eine Reihe von Pflichtmodulen vor, die von allen Studierenden des Studiengangs absolviert werden müssen. Für die weiteren Module, die für einen erfolgreichen Studienabschluss notwendig sind, können die Studierenden nach ihren Interessen und Kenntnissen wählen. Dabei ist ein Schwerpunkt aus den folgenden auszuwählen:

Grundsätzlich stehen alle Schwerpunkte den Absolventen von Bachelor- und Diplomstudiengängen offen.

Module CR SWS SEM.
Pflichtmodule      
Strategisches Innovationsmanagement 6 4 1.
Change Management 6 4 1.
Research Management 6 4 1.
Entscheidungsunterstützung 6 4 1.
Schwerpunkt nach Wahl 24 16  
Wahlpflichtmodule Strategische Unternehmensentwicklung (SUE)      
SUE Weltwirtschaftliche Entwicklung 6 4 1.
SUE Entwicklung neuer Märkte 6 4 2.
SUE Human Capital Management 6 4 2.
Wahlpflichtmodule Strategische Unternehmenssteuerung (SUS)      
SUS Risk Management 6 4 1.
SUS Corporate Finance 6 4 2.
SUS Accounting und Controlling 6 4 2.
Wahlpflichtmodule Geschäftsprozessmanagement (GPM)      
GPM Geschäftsprozessmanagement 1 6 4 1.
GPM Geschäftsprozessmanagement 2 6 4 2.
GPM Referenzmodelle 6 4 2.
Masterarbeit 18   2.
Summe 60 28  

Aufbau Doppelmaster

Beginn des Studiums ist jeweils zum Wintersemester. Eine Anerkennung ist nur mit dem Schwerpunkt Strategische Unternehmenssteuerung (SUS) möglich.

Module



Webmaster Fakultät IV 10.01.2017  
Diese Website erfasst Besucherdaten. Klicken Sie hier um Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen.
 Suchen

Veranstaltungen