Aktuelles zur Corona-Pandemie, 27.08.21

Liebe Studierende, liebe Lehrende, liebe Mitarbeitende, die Planungen für das Wintersemester an der HsH laufen derzeit. Ein Konzept auf Basis des 3G-Modells (Geimpfte, Genesene, Getestete) ist in Arbeit.

Öffnung von Mensen
Das Studentenwerk Hannover öffnet ab dem angegebenen Datum folgende Mensen:

  • Mensa Campus Linden: 6. September 2021
  • Mensa „Große Pause“ Expo Plaza: 6. September 2021
  • Mensa Blumhardtstraße: 20.September 2021

Die Dokumentation der Anwesenheit ist beim ausschließlichen Besuch der Mensa nicht erforderlich. Die Dokumentationspflichten beim Aufenthalt in der HsH gelten weiter.

Covid-19 Impfung
Die Covid-19 Impfung für Studierende ist ein zentraler Baustein, damit die Lehre an den Hochschulen wieder in Präsenz stattfinden kann. In einem Brief appelliert der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler, daher an alle Studierenden, die verfügbaren Impfmöglichkeiten zu nutzen. Noch bis zum 5. September 2021 sind Erstimpfungen in den Impfzentren möglich – danach nur noch bei niedergelassenen Ärzt*innen. Es ist unser gemeinsames Bestreben, möglichst weitgehend in den Präsenzbetrieb zurückkehren zu können.

Hierfür erarbeiten wir auf Basis der neuen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen und weiterer gesetzlicher Vorgaben sowie in Abstimmung mit anderen Hochschulen und dem Ministerium ein auf einem 3G-Modell (Geimpfte, Genesene, Getestete) basierendes Konzept. Dies wird voraussichtlich noch etwa zwei Wochen in Anspruch nehmen und nach Fertigstellung unmittelbar kommuniziert werden.

Auf der Webseite finden Sie alle Informationen der HsH gesammelt unter https://hs-h.de/corona. Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert. Dort finden Sie auch das Hygienekonzept der HsH, das Anwesenheitsformular sowie FAQs.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Hochschulpräsidium