Fakultät IV
HsH  /  Fakultät IV /  Studium /  Bachelor-Studiengänge /  Betriebswirtschaftslehre (BBA) 

Bachelor of Science Betriebswirtschaftslehre (BBA*)

*Bachelor of Business Administration


Wirtschaften heißt wählen.

In dem Studiengang Betriebswirtschaftslehre (BBA) werden die Studierenden auf eine verantwortungsvolle Berufstätigkeit in der betrieblichen Praxis vorbereitet. Die dafür erforderlichen Fertigkeiten, das notwendige Fachwissen sowie Methodenkentnisse werden anwendungsorientiert vermittelt. Die Lehrenden geben ihr Wissen und Know-How weiter, sodass die Studierenden lernen, wirtschaftliche Systeme und Strukturen zu analysieren sowie betriebliche Handlungen zu planen, zu implementieren und zu überprüfen.

Der Studiengang zeichnet sich durch eine starke regionale Verankerung aus, ermöglicht seinen Studierenden aber zugleich eine internationale Ausrichtung, zum Beispiel durch ein Auslandssemester an einer Partnerhochschule. Neben der fachlichen Bildung ist die Persönlichkeitsbildung ein wichtiger Schwerpunkt. Um notwendige fachübergreifende Qualifikationen und die internationale Ausrichtung für betriebswirtschaftliche Berufe zu erwerben, sind Module im Themengebiet der sozialen Kompetenz und Wirtschaftsenglisch verpflichtend.

Im weiteren Studienverlauf haben die angehenden Bachelor-Absolventinnen und Bachelor-Absolventen die Möglichkeit, das eigene Profil durch die Wahl von Schwerpunkten zu schärfen und sich somit zu spezialisieren. Die wirtschaftsspezifischen Vertiefungsmöglichkeiten beinhalten das gesamte Spektrum von kennzahlen- oder managementorientierten BWL-Disziplinen. Ein umfangreiches Angebot an Ergänzungsmodulen ermöglicht einen weiteren inhaltlichen Fokus. Die zwei in den Studienplan integrierten Praxisphasen und die seminarähnlichen Veranstaltungen mit hoher Praxisorientierung garantieren den Studierenden die bestmöglichen Chancen, sich für den Arbeitsmarkt zu qualifizieren.

Studierende des Bachelor-Studiengangs Betriebswitschaftslehre werden nicht zuletzt auf die voranschreitenden Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft durch den zunehmenden Gebrauch von digitalen Technologien vorbereitet. Betriebswirtschaftliche Themen der Digitalisierung sind in den wesentlichen Bereichen des Studiums fest verankert - etwa im Bereich der Mathematik und Statistik sowie in den wirtschaftsspezifischen Vertiefungsmöglichkeiten.

Studiengangs-Flyer

Studiengangs-Poster

Studienziele

Das betriebswirtschaftliche Studium bereitet die Studierenden auf eine verantwortungsvolle Berufstätigkeit in der betrieblichen Praxis vor und vermittelt ihnen die dafür erforderlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden. Absolventinnen und Absolventen dieses Studiengangs sind in der Lage, über das Studium hinaus selbstständig weitere Kenntnisse zu erlangen und Erkenntnisse zu erarbeiten. Auf wissenschaftlicher Grundlage können diese anwendungsbezogen eingesetzt werden.

Studienvoraussetzungen

Allgemeine Studienvoraussetzungen
Hier finden Sie weitere Informationen zu formalen Zulassungsvoraussetzungen und zu aktuellen Semesterbeiträgen.

Dokumente-Ordnungen

Ordnungen
Zu den Ordnungen der Abteilung Betriebswirtschaft gehören die Prüfungsordnungen (PO), die Zulassungsordnung (ZulO) und die Praxis- und Forschungsphasenordnung (PFO). Die Prüfungsordnungen bestehen aus einem Allgemeinen Teil, der für alle Studiengänge der Hochschule gilt, und einem Besonderen Teil, mit dem der Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre (BBA) geregelt ist. Das Modulhandbuch enthält Informationen zu den Modulen und Teilmodulen, wie Inhalte, Anforderungen und angestrebte Lernergebnisse.

Mehrsemesterplanung
Die Mehrsemesterplanung gibt einen Überblick über das Angebot an Lehrveranstaltungen in den kommenden Semestern. Es werden nicht in jedem Semester alle Module angeboten, da Lehrende möglicherweise ein Forschungssemester planen.

Praxisphasen und Bachelor-Arbeiten
Zur Planung und Gestaltung der Praxisphasen und zur Anfertigung von Bachelor-Arbeiten finden Sie hier wichtige Hinweise.

Anträge-Formulare

Anträge-Formulare Abteilung BWL
Auf der Service-Seite der Abteilung Betriebswirtschaftslehre können Sie jeden Antrag / jedes Formular herunterladen.

Bewerbungsverfahren

Online-Bewerbung
Informationen zum Bewerbungsverfahren sowie zu Bewerbungsfristen finden Sie auf den Seiten der Studierendenverwaltung der Hochschule Hannover. Die Aufnahme des Studiums ist jeweils zum Sommersemester (1. März) und Wintersemester (1. September) möglich.

Studieninteressierten-Portal
Wenn Sie bei uns studieren möchten, finden Sie auf dem Portal für Studieninteressierte der Hochschule Hannover viele weitere Informationen.

Hochschulwechsler/Quereinsteiger
Zur Vorbereitung Ihrer Bewerbung finden Sie hier wichtige Informationen zur Anerkennung von externen Studien- und Prüfungsleistungen und möglichen Exmatrikulationsrisiken.

Kontakt

Bei konkreten Fragen zum Studiengang Betriebswirtschaftslehre (BBA) wenden Sie sich bitte per E-Mail an F4-BWL-BBAat-zeichenhs-hannover.de.



Miriam Casper 05.06.2018  
 Suchen

Veranstaltungen