IRON.MIND – SIEGER DENKEN ANDERS

Am Mittwoch, den 20.11.2019 begrüßte Prof. Dr. Dr. Daniel Wichelhaus am Campus Linden den gefragtesten Keynote Speaker Slatco Sterzenbach.

Slatco Sterzenbach begeisterte mit seinem Programm IRON.MIND – SIEGER DENKEN ANDERS das Publikum aus Studierenden und Mitarbeitenden gleichermaßen.

Mit seiner eigenen Karriere im Hintergrund, Sterzenbach entwickelte sich vom ausgebildeten Krankenpfleger zum Extremsportler, Weltrekordhalter, 17-facher Iron Man und Erfolgstrainer, gewährte der Metalhealth Coach auch private Einblicke in seine persönliche Iron Mind Transformation. Mit seinem Programm „IRON.MIND – Sieger denken anders“ nimmt der studierte Germanist und Sportwissenschaftler seinen Forschungsschwerpunkt Prävention und Rehabilitation auf. Slatco Sterzenbach hält seit 2001 in Unternehmen und auf Kongressen Vorträge und konzentriert sich seit 2007 auf seine Arbeit als Erfolgstrainer.

 

Inhalt seines Vortrages an der Hochschule Hannover war sein Programm „IRON.MIND – Sieger denken anders“ mit dem er sonst Weltmeister, Olympiasieger, Vorstände und Führungskräfte coacht. Der Vortrag bewegte das Publikum nicht nur emotional, sondern motivierte die Anwesenden zum aktiven zuhören und mitmachen. Die Teilnehmenden lernten etwa in einer gemeinschaftlichen Übung Ihr ganz persönliches Lebensrad kennen, und bekamen so ein Instrument zur Reflexion der derzeitigen Lebenssituation an die Hand.

Insgesamt blicken die Teilnehmenden auf einen sehr gelungenen und spannenden Nachmittag mit vielen neuen Erkenntnissen zurück. Zum Schluss hat Slatco Sterzenbach noch einmal sehr deutlich gemacht, dass Transformation im Kopf, im Mind Set beginnt, und dass diese mentale Vorbereitung für 90% des Erfolgs verantwortlich ist. Der große Andrang der Studierenden, die Aula war voll, zeigt einmal mehr, wie hoch das Interesse am Thema Transformation ist, gerade in dieser sich immer schneller wandelnden Welt.